»Wir machen mehr als Film! Filmemachen heißt, die Welt verstehen lernen, Gemeinsamkeiten entwickeln und erleben, Verantwortungen übernehmen.«

Stefan Ruf, JFK

Photo of a Founding

Wir

Die Hauptakteurinnen des Jugendfilmkollektivs sind Stefan Ruf und Jette Ahrens, die projektbezogen mit verschiedenen Partnern und Filmschaffenden zusammen arbeiten. Das Jugendfilmkollektiv verfügt über ein großes Netzwerk von Projektemacher/innen im In- und Ausland und hat es bisher geschafft für jede Herausforderung eine passende Lösung zu finden und ein hochqualitatives Team auf die Beine zu stellen.

JFK sehen!

Logo of Youtube

Jette Ahrens

studierte Film & Television am LCP in London und absolvierte einen Master in Art in Context an der UDK Berlin. Seit 2002 konzipiert und realisiert sie Kunst-und Filmprojekte.

Stefan Ruf

studierte Ethnologie an der Humbolduniversität in Berlin mit dem Schwerpunkt auf soziale Brennpunkte und soziale Firmenstrukturen.